Neu: Für Geschäftskunden

Hochzeitsshooting rund um Wiesbaden

10. Februar 2017

Hochzeitsfotograf bei der Trauung von Lisa und Timm

Hochzeitsshooting in Wiesbaden von Lisa und Timm, die Standesamtliche Trauung war auf dem Kellerskopf in Wiesbaden Naurod, die Kirchliche Hochzeit fand in der Kirche von Wiesbaden Kloppenheim statt, gefeiert wurde im schönen Goldsteintal in der Hubertushütte.

Die Hochzeit von Lisa und Timm war mitten im August 2016 bei wunderschönem Wetter. Das Standesamt auf dem Hausberg von Wiesbaden, dem Kellerskopf bei Naurod, ist wunderschön im Wald gelegen und nur durch eine kleine Strasse zu erreichen. Hier hat man durch die erhabene Lage einen wunderschönen Blick über den Taunus und ist umgeben von Wald und Wiese. Rund um die Hochzeitslocation lässt sich sehr schön ein naturnahes Hochzeitsshooting machen. Ein echter Geheimtipp unter den Wiesbadener Standesämtern.

Die kirchliche Trauung hat einige Tage später in einer bezaubernden kleinen Kirche in Wiesbaden Kloppenheim stattgefunden. Begonnen haben wir an diesem Tag mit dem Get Ready der Braut. Wir haben die Vorbereitung der Braut und die Ihrer Freundinnen fotografisch begleitet und erste Stimmungen eingefangen. Dann ging es kurz vor der Braut zur Kirche, um zu dokumentieren, wie der Bräutigam die Gäste begrüsst. Der Gottesdienst, der folgte war entspannt und locker und hat allen viel Spass bereitet. Vor der kleinen Kirche gab es danach einen ersten Empfang für alle Gäste, gespickt mit vielen liebevoll gestalteten kleinen Details. In der Kirche wie auch an der Location im Goldsteintal, gab es sehr viel Handgemachtes. Von den kleinen Kirchenhefte über Luftfächer bis hin zur kompletten Deko in der Hubertushütte, ist alles Selbstgemacht und wunderschön. Lisa hat mehr als ein Jahr an den vielen Details gearbeitet. Das kleine Paarshooting hatten wir auf den Wiesen rund um die Hubertushütte, dort sind auch die gesamten Gruppenaufnahmen entstanden. Rund um eine wunderschöne Hochzeitsfeier an sehr schönen Locations.